Veröffentlichungen

Hohe Tierarztkosten durch Schimmelpilze im Pferdefutter – wer zahlt die Kosten?

Pferdesport International, 25.10.2014 - Gegenwärtig kommt es immer wieder zu schweren Erkrankungen bei Pferden durch die Verfütterung von verdorbenem Futter, insbesondere von Heu und Stroh, das von Schimmelsporen befallen ist. Dadurch entstehen regelmäßig hohe Tierarztkosten oder es kommt im schlimmsten Fall zum Tod des Tieres.

Weiterlesen …